Prof. Dr. Jannis Androutsopouloszurück

Prof. Dr. Jannis Androutsopoulos ist Professor für Linguistik des Deutschen und Medienlinguistik an der Universität Hamburg sowie von 2016-2021 Research Professor am Exzellenzzentrum MultiLing an der Universität Oslo. Seine Forschungsschwerpunkte sind Medien- und Soziolinguistik sowie Mehrsprachigkeitsforschung. In seinen aktuellen Projekten untersucht er den Zusammenhang zwischen Mehrsprachigkeit und digital vermittelter Interaktion unter Migrant/innen und Geflüchteten und interessiert sich dabei u.a. für Prozesse des informellen Sprachenlernens. Von 2012-2018 war Androutsopoulos Mitglied des Beirats Sprache des Goethe Instituts.