Rolf_Stahlhofenzurück

Rolf Stahlhofen ist wahrscheinlich einer der Musiker, der wirklich alle Jobs hinter und auf der Bühne gemacht hat. Von Roadie bis Headliner. Aufgewachsen in Saudi-Arabien, Nigeria, Algerien und England, kam er als Teenager wieder nach Deutschland und wohnte in Landau in der Pfalz in einem Heim für verhaltensauffällige Jugendliche. Mit 18 fing er an, als Tourneebegleiter, Crewboss oder Roadie für viele Internationale Musikgruppen zu arbeiten. Darunter Ice T. Naughty by Nature, Body Count, Public Enemy, Grandmaster Flash, Coolio, Blackstreet, Eek a Mousse, Inner Circle, Prince, Michael Jackson, Dire Straits, Tina Turner und viele mehr.

Auch jenseits des Musikgeschäfts hat sich das Stimmwunder immer eingesetzt. Für Menschen, die Hilfe brauchen. Denn Leben heißt für ihn Miterleben – und wer etwas ändern will, packt am besten an.